Tiergartenstraße

Auf der heutigen Straße führte ursprünglich der Haupt-Weg in den Kurfürstlichen Thiergarten, zunächst bis zum Rittergut Obereimer. Die meisten Grundstücke wurden den Bürgern abgekauft; einige Bürger widersetzten sich und betrieben ihre Gärten weiter. Nach Auflösung des Thiergartens wurden die Grundstücke zurückverkauft.

Mehr im "Erlebnis-Wanderführer"

oder

als PDF