Thiergartenwall

Deutlich erkennbar ist die damals den Thiergarten umgebende Wallanlage, hier sogar doppelt.

Mehr im "Erlebnis-Wanderführer"

oder

als PDF