Eine längst verschwundene Brücke

Zwischen Schlossberg und Rittergut Obereimer befand sich eine Holzbrücke über der Ruhr, die dem Kurfürsten und seinem Jagdgefolge einen direkten Weg in den Thiergarten ermöglichte. Eine kleine Holzkonstruktion am Ruhrufer zeigt den Standort der längst verschwundenen Brücke.

Mehr im "Erlebnis-Wanderführer"

oder

als PDF