Ehemalige Stallgebäude mit Reithalle

Von den Baulichkeiten des stattlichen kurfürstlichen Gestüts sind nur noch ein Haus und die ausgedehnten Umfassungsmauern vorhanden. Die efeubewachsenen Mauern sind die Grundmauern der damaligen Reithalle. Das Haus für das Personal steht noch dahinter: Haus Obereimer.

Mehr im "Erlebnis-Wanderführer"

oder

als PDF