An dieser Stelle stellen wir Ihnen verschiedene Daten zum Kurfürstlichen Thiergarten Arnsberg zur Verfügung. Das Angebot wird noch ergänzt. Dokumentationen unserer bisherigen Arbeit (Dokumente, Bilder und Presse) finden Sie in unserem Archiv.

Audio-Führung

Demnächst sollen auch Audioführungen für die Kulturhistorische Route (mit Telefon bzw. mp3-Player) über Audiodateien bereitgestellt werden, so dass auch Sehbehinderte vor Ort Informationen über die Stationen erhalten können. Für diese Ergänzung des Angebotes fehlt uns allerdings noch das Geld (benötigt werden voraussichtlich ca. 4000 Euro).

Töne und Klänge

Die Umgebung am Weg (vor allem der Wald) ist voller Geräusche der Waldbewohner. Einige kennen Sie, andere sind schwer zu identifizieren. Blinde können das viel besser auseinander halten als Sehende.

Wir wollen Ihnen dabei helfen, dass Sie in Zukunft draußen "alten Bekannten" begegnen. Einige Stimmen des Waldes können Sie bei uns finden.

Lehrmaterial für Schulen

Im Frühjahr 2014 sind Unterrichtsmaterialien für Schulen in Zusammenarbeit mit Pädagogen und der Schulabteilung des RP Arnsberg fertiggestellt worden. Herstellung und Verbreitung wurde nur ermöglicht durch die Tatsache, dass der Bürgermeister der Stadt Arnsberg den Erlös eines Wohltätigkeitskonzertes am 13.10.2011 zweckorientiert an den Arnsberger Heimatbund übergeben hat. Einzelheiten zum Konzert entnehmen Sie bitte der Presse. Darüber hinaus hat die Friedrich-Merz-Stiftung einen bedeutsamen Betrag zur Verfügung gestellt.

Die ersten Module sind fertig. Eine Erprobungsphase findet seit Herbst 2014 statt. Die neueste Fassung finden Sie hier (Download 170 MB).